Firmenmitgliedschaft


Korporative Mitglieder
(Firmenmitglieder) können nur Unternehmen und öffentliche Einrichtungen (z.B. Kommunen, Hochschulen, Vereine, etc.) werden. 

  • Über Ihre Mitarbeit in den Sektionen Tiefe Geothermie oder Oberflächennahe Geothermie tragen Sie mit Ihren Ideen und mit Ihrer Kompetenz zum Ausbau des Marktes, zur Schaffung von Maßnahmen zur Qualitätskontrollen oder zur Entwicklung von Richtlinien bei.

  • Sie sind in der Branche optimal vernetzt und an unser breites Informationssystem angeschlossen.

  • Sie sind ebenfalls Mitglied der International Geothermal Association IGA, des geothermischen Weltverbandes

  • Bei unseren Tagungen und Kongressen sowie bei vielen Veranstaltungen unserer Partner erhalten Sie reduzierte Teilnehmerbeiträge für Ihre bei uns als Mitglieder angemeldeten Mitarbeiter.

  • Sie können reduzierte Annoncenpreise für Inserate in der „Geothermischen Energie“ und anderen Publikationen des Bundesverbands Geothermie e.V. wahrnehmen. Außerdem werden Sie mit Ihrer Unternehmenspräsentation in das Online-Firmenverzeichnis auf unserer Homepage aufgenommen, welche als Hauptinformationsquelle für geothermische Energie in deutscher Sprache gilt und monatlich ca. 70.000 Besucher anlockt. Sie nehmen teil am Projektinformationssystem des Verbandes, in dem wir bei uns eingehende Anfragen nach Geschäftskontakten, Angeboten oder Bauprojekten einstellen. 

Sie wollen Firmenmitglied werden? Dann schicken Sie den Mitgliedsantrag per Post, Fax oder Mail an:

Bundesverband Geothermie e.V.
Albrechtstraße 22
10117, Berlin

Tel.:   030/ 200 954 950
Fax.:  030/ 200 954 959
mitgliederservice(at)geothermie.de

Über Ihre Aufnahme als Mitglied entscheidet das Präsidium des Bundesverbands Geothermie.

Datenschutz: Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für Vereinszwecke elektronisch erfasst. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Sie stimmen zu, dass Ihr Name, ggf. Ihr Firmenname und Ihr Wohnort in der Zeitschrift "Geothermische Energie" in der Rubrik "Neue Mitglieder" veröffentlicht wird.