Archiv

Nachrichtenarchiv:

18.10.2017 | Termine

Kolloquium ,,Grundwassererwärmung in urbanen Gebieten – (k)ein Problem?“

Das Umweltamt der Stadt Dresden veranstaltet am 7. November dieses Jahres ein Kolloquium zum Thema von Grundwassererwärmung in städtischen Gebieten. Thematisiert und diskutiert werden Ursachen und Auswirkungen von...

[mehr]
17.10.2017 | Erneuerbare Energien, Wirtschaft & Markt

EEG-Umlage 2018 – Abgaben und Umlagen systemisch reformieren

Die EEG-Umlage für das Jahr 2018 liegt nach Berechnungen der Übertragungsnetzbetreiber bei 6,79 Cent pro Kilowattstunde. Die leichte Absenkung der ...

[mehr]
17.10.2017 | Tiefe Geothermie

Finnisches Unternehmen Taleeri investiert in größtes Tiefengeothermieprojekt in Deutschland

Das finnische Finanzdienstleistungsunternehmen Taleeri investiert 160 Millionen Euro in die Bohrungen für und den Bau einer Tiefengeothermieanlage in Icking. Der Geschäftsführer der Erdwärme Bayern GmbH, Markus Wiendieck,...

[mehr]
16.10.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Erdwärmeversorgung für das neue Greifswalder Stadtarchiv geplant

Heute beginnen erste Schritte zum Bau des neuen Stadtarchivs in Greifswald und bereits Ende Oktober sollen das Gebiet erschlossen und haushaltliche Leitungen verlegt werden. 10 Geothermiesonden werden knapp 100 Meter tief in der...

[mehr]
10.10.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Energieeffiziente Wartungshalle der Deutschen Bahn

Vergangene Woche eröffnete die Deutsche Bahn eine neue Fahrzeuginstandhaltungs- und Behandlungsanlage (FIBA) im Stadtteil Pasing in München. 150 Mitarbeiter werden bald in der Halle geschult, welche über eine durch Erdwärme...

[mehr]
06.10.2017 | Forschung & Entwicklung

GEOCOND : Forschungsprojekt will Kosten für Geothermie senken

Oberflächennahe Geothermische Energie (Shallow Geothermal Energy Systems, SGES) ist eine gleichmäßige, verlässliche und erneuerbare Energiequelle mit klaren Vorteilen gegenüber anderen Ressourcen. Allerdings gibt es einige...

[mehr]
06.10.2017 | Politik & Recht

Renommierte Energie- und Klimaschutzexperten fordern faire Belastung nach CO2-Ausstoß

Experten wie Dr. Patrick Graichen (Agora Energiewende), Prof. Karsten Neuhoff (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung) und Franzjosef Schafhausen (ehem. Bundesumweltministerium) sind der Meinung, dass Deutschland mit dem...

[mehr]