Archiv

Nachrichtenarchiv:

20.08.2018 | Politik & Recht

Schweiz: Geothermie-Einspeisevergütung steigt

Vergangene Woche hat das Schweizer Bundesamt für Energie (BFE) die Energieförderungsverordnung angepasst und sie in die sogenannte Vernehmlassung gegeben. Die angepasste Version sieht eine Erhöhung der Einspeisevergütung für die...

[mehr]
14.08.2018 | Wirtschaft & Markt

Entlastung der Stromnetze und regionale Wertschöpfung durch lokale Erdwärmenutzung

Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat heute zusammen mit der Bundesnetzagentur einen Aktionsplan vorgestellt, um den Ausbau der Stromnetze zu beschleunigen. Neben dem Ausbau der Stromnetze gilt es jedoch auch den dezentralen...

[mehr]
10.08.2018 | Oberflächennahe Geothermie, Geothermie weltweit

GRETA-Projekt: Wettbewerb für innovative oberflächennahe Geothermieprojekte im Alpenraum

Das Projekt GRETA hat sich zum Ziel gesetzt die Nutzung der Oberflächennahen Geothermie im Alpenraum zu fördern. Dazu wird Wissen über Landesgrenzen ausgetauscht und an gemeinsamen Grundlagen gearbeitet. Jetzt hat das Projekt...

[mehr]
09.08.2018 | Bundesverband aktiv

Klimawandel – Erdwärme als klimaschonende Kühlung und Wärmeversorgung

Die Folgen des Klimawandels sind in diesem Rekordsommer deutlich zu spüren – nicht nur Hitze und Dürre, sondern auch Kälte und Unwetter wie Stürme, Hagel und Starkregen führen zu verheerenden Auswirkungen für Natur, Umwelt,...

[mehr]
06.08.2018 | Forschung & Entwicklung

Umweltfreundlich kühlen und heizen mit Grundwasserspeichern

Wer wünscht sich in diesem Rekordsommer 2018 kein gekühltes Heim oder Büro? Aber Klimaanlagen kosten eine Menge Energie und sind damit alles andere als umweltfreundlich. Energiesparende Alternativen analysieren Forscherinnen und...

[mehr]
01.08.2018 | Nachrichten & Kurzmeldungen

Geothermiezentrum bietet englische Vertiefungsrichtung für Master Umweltingenieurwesen

Ab dem kommenden Wintersemester 2018/2019 können Masterstudenten die Vertiefungsrichtung „Geothermal Energy Systems“ im Fach Umweltingenieurwesen an der Hochschule Bochum studieren, und zwar nun ausschließlich in englischer...

[mehr]