Archiv

Nachrichtenarchiv:

01.06.2017 | Termine

DGK 2017: Programm veröffentlicht

// Der Geothermiekongress findet vom 12.-14. September 2017 in der BMW Welt München statt.

(Berlin/München, den 1. Juni 2017) Die Besucher des diesjährigen Geothermiekongresses in München erwartet ein in Breite und Tiefe...

[mehr]
31.05.2017 | Tiefe Geothermie

Pullach: Höhere Fördertemperatur durch umfunktionierte Bohrung

Ein europaweit einzigartiges Experiment, die Umstellung einer Schluckbohrung zu einer Förderbohrung, ist für den Pullacher Geothermieversorger IEP erfolgreich verlaufen. Das Thermalwasser dieser Bohrung ist bereits wieder 100...

[mehr]
22.05.2017 | Geothermie weltweit

Schweiz stimmt für Energiestrategie

Die Geothermie sieht in der Schweiz positiven Zeiten entgegen. Am gestrigen Sonntag stimmten 58 Prozent der Stimmberechtigten für die Energiestrategie 2050. Beschlossen wurden damit erhöhte ...

[mehr]
19.05.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Sachsen: ErdwärmeLIGA-Preis offiziell an Staatsminister Schmidt übergeben

Mit hohem Besuch konnte heute der geoENERGIE-Tag in Sachsen aufwarten. Der sächsische Umweltminister Thomas Schmidt nahm in Freiberg den ErdwärmeLIGA-Preis aus dem vergangenen Jahr entgegen. Ausgezeichnet wurde Sachsen bereits...

[mehr]
16.05.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Schweizerische Bundesbahnen planen geothermische Weichenheizungen

Die Schweizerische Bundesbahnen (SBB) wollen ihre Weichen zukünftig mit Erdwärme beheizen und somit im Winter vor Schnee und Eis schützen. Bislang werden die Weichen mit Gas oder Strom beheizt.  

Derzeit wird eine...

[mehr]
15.05.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Münchens klimafreundliche Kälteversorgung

Die Stadtwerke München sind Gestalter der Energiewende. Das beweisen sie eindrucksvoll mit ihrer erfolgreichen Ausbauoffensive Erneuerbare Energien. Bis 2025 wollen sie so viel Ökostrom in eigenen Anlagen erzeugen, wie München...

[mehr]
09.05.2017 | Forschung & Entwicklung

Referent/-in für EU-Projekt GeoPLASMA-CE gesucht

Im Zuge des Projektes "GeoPLASMA-CE" (Shallow  Geothermal  Energy  PLanning,  ASsessment  and  MApping  Strategies  in Central Europe) bietet das Sächsische Landesamt für...

[mehr]
05.05.2017 | Forschung & Entwicklung

In Geretsried heißt es jetzt „Glückauf“

Es wird wieder gebohrt in Geretsried. Zur Wiederaufnahme der Arbeiten vor Ort lud der Projektkoordinator Enex am gestrigen Donnerstag (4. Mai) zu einer Feierstunde auf das Hofgut Breitenbach ein. Zugegen waren zahlreiche Besucher...

[mehr]
04.05.2017 | Tiefe Geothermie

Stadtwerke München erteilen Großauftrag für vier Geothermiebohrungen

Der Bohrtechnik- und Geothermiespezialist Daldrup & Söhne AG hat von der Stadtwerke München GmbH (SWM) einen Großauftrag zur Bohrung...

[mehr]
21.04.2017 | Geothermie weltweit

Großes Interesse an Geothermie -Mongolische Delegation informiert sich im Geothermiekraftwerk

Unterhaching 19.04.2017 - Das Unterhachinger Tiefengeothermieprojekt gilt als eines der wichtigsten Pilotprojekte zur Nutzung von Geothermie als alternative Energiequelle und hat Signalwirkung für viele Projekte im In- und...

[mehr]
13.04.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Geothermieanlage für das „Wachstums- und Festigungszentrum“ in Karlsruhe

Auf dem alten Schlachthofareal in Karlsruhe soll das Wachstums- und Festigungszentrum (WFZ), nahe dem Existenzgründerzentrum „Perfect Future“, entstehen. Um das Gebäude mit Heiz- und Kühlenergie zu versorgen bekommt das Zentrum...

[mehr]
11.04.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

GASAG Gruppe übernimmt Geo-En Technologies

Wie Geo-En Technologies heute verkündet gehört das Berliner Geothermie-Start-Up fortan zur Unternehmensgruppe des Berliner Energiekonzerns GASAG (Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft). Das Unternehmen bleibt selbständig, sieht in...

[mehr]
11.04.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

Neubau des Bahnhofs Arnheim: Stadtsymbol nutzt Geothermie

In der niederländischen Stadt Arnheim ist der Bahnhof Arnhem Centraal ein Stadtsymbol geworden. Der Bahnhof setzt mit schuppenartig geformten Glasfaserbetonelementen und der Nutzung der Geothermie auf moderne Architektur und eine...

[mehr]
10.04.2017 | Termine

Startschuss für GEOTHERMICA-Call

Das EU-Gemeinschaftsprojekt GEOTHERMICA CFA hat heute seinen offiziellen Förderaufruf auf der Webseite www.geothermica.eu veröffentlicht. Bis zum 10.07.2017 haben interessierte Forschungsverbünde nun Gelegenheit, Pilot- und...

[mehr]
07.04.2017 | Geothermie weltweit

IGA: Dr. Marit Brommer ist neue Geschäftsführerin des Geothermieweltverbands

Seit Anfang der Woche ist Dr. Marit Brommer neue Geschäftsführerin der International Geothermal Association (IGA). An der TU Delft hat sie in Reservoirgeologie promoviert. Außerdem verfügt sie über eine 10-jährige Berufserfahrung...

[mehr]
04.04.2017 | Tiefe Geothermie

GeoWärme Südpfalz: Suchraum konkretisiert

130-Hektar-Potenzialfläche für möglichen Standort ermittelt / Lage im südöstlichen Bellheimer Wald

Die Deutsche ErdWärme, Gesellschaft zur Entwicklung von Geothermie-Projekten in Deutschland, hat das Suchgebiet für GeoWärme...

[mehr]
31.03.2017 | Forschung & Entwicklung

IRENA: 2016 war Rekordjahr für Erneuerbare Energien

Die International Renewable Energy Agency (IRENA) hat neue Daten zum weltweiten Ausbau der Erneuerbaren Energien veröffentlicht. Im Jahr 2016 erhöhte sich die weltweite Stromerzeugungskapazität der Erneuerbaren Energien um 161...

[mehr]
30.03.2017 | Oberflächennahe Geothermie

Modehaus Stackmann verstärkt Erdwärmenutzung

Das Modehaus Stackmann in Buxtehude setzt schon längere Zeit auf die Energiegewinnung der Erdwärme. 2013 begann das Modehaus die Geothermie für den erstellten Geschäftsneubau zu nutzen sowie die darin integrierten 11 Wohnungen...

[mehr]
28.03.2017 | Geothermie im Neubau

121 Jahre alte Villa bekommt energetische Sanierung und setzt auf Geothermie

Die privatärztliche Verrechnungsstelle PVS-Mefa Reiss hat sich in Radolfzell nach einem neuen Firmensitz umgeschaut und ist fündig geworden. Es handelt sich dabei um die Villa Clara die vor allem durch Oberflächennahe Geothermie...

[mehr]
27.03.2017 | Tiefe Geothermie

Geothermische Energieversorgung für das Projekt „Ökovision Usedom“

Die Gemeinde Heringsdorf hat zur Realisierung des Projektes „Ökovision Usedom“ mit dem Unternehmen DISA Energy einen Konzessionsvertrag geschlossen. Geplant ist eine Warmwasser- und Wärmeversorgung der Kaiserbäder (Gemeinden...

[mehr]
24.03.2017 | Tiefe Geothermie

Geothermie Holzkirchen: Die zweite Bohrung übertrifft alle Erwartungen

(Berlin/Holzkirchen, den 24. März 2017) Die Gemeindewerke Holzkirchen stellen erfolgreich ihre zweite Tiefbohrung fertig. 50 Liter pro Sekunde und 150 Grad Celsius legen eine ausgezeichnete Grundlage für zukünftige Strom- und...

[mehr]
23.03.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

aquaTurm-Hotel wird erstes Null-Energie-Hochhaus der Welt

Der alte Wasserturm in Radolfzell am Bodensee ist nach 8 Jahren Bauzeit, das erste Null-Energie-Hochhaus weltweit. Bauherr und Investor Familie Räffle haben den alten Wasserturm in ein energetisch nachhaltiges Designhotel...

[mehr]
21.03.2017 | Forschung & Entwicklung

UBA-Studie: Ökologische Bewertung von Effizienzmaßnahmen bei ORC-Anlagen

Das Umweltbundesamt ermittelte in einer Analyse die Umwelteffekte effizienzsteigender Maßnahmen von ORC (Organic-Rankine-Cycle)-Anlagen. Bei Effizienzsteigerungsmaßnahmen sind die CO2-Emissionen abhängig vom Anlagetyp und dem...

[mehr]
21.03.2017 | Geothermie weltweit

Kalifornien: Geothermisches Potenzial der Salton Sea Region könnte 1,4 Millionen Haushalte versorgen

Die Geothermieanlage John L. Featherstone (früher Hudson Ranch I) befindet sich im Salton Sea-Feld, Kalifornien und verfügt über die größten geothermischen Ressourcen in Nordamerika. Das Areal der Anlage ist ca. 33...

[mehr]
17.03.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

Dorfscheune Varloh: Modellprojekt durch Geothermie

Die 177 Quadratmeter große Dorfscheune in Varloh ist seit 10 Jahren ein Modellprojekt der Geothermie. Das Gebäude erhielt 2007 eine Erdwärmeheizung und bekam für die umweltfreundliche Erdwärmenutzung von der Gemeinde Geeste den...

[mehr]
16.03.2017 | Forschung & Entwicklung

Geophysikalische Messkampagne in der Schorfheide vor dem Abschluss

Potsdam, 15. März 2017. Eine groß angelegte seismische Messkampagne, die das Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ in der brandenburgischen Schorfheide durchführt, steht kurz vor dem Abschluss. Eine erste...

[mehr]
15.03.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

Hamburg: Geowärmespeicher sollen Kohlekraftwerk ersetzen

Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) sucht nach alternativen Energiequellen für das alte Kohlekraftwerk in Wedel. Als geeignete Lösung sieht Kerstan ein Mix aus industrieller Abwärme, Müllverbrennung und Wärmepumpen. Den...

[mehr]
14.03.2017 | Geothermie im Bestand

Grundschule investiert 176.000 Euro in Geothermie und Sanierung

Die Kastellschule in der Ortschaft Pfahlheim bekommt eine bauliche und energetische Sanierung. Sie soll zukünftig mit Erdwärme beheizt werden. Dafür werden 14 Tiefenbohrungen für die erforderlichen Erdwärmesonden in eine Tiefe...

[mehr]
10.03.2017 | Nachrichten & Kurzmeldungen

Immer mehr Unterföhringer Bürger und Unternehmen heizen mit geothermischer Fernwärme von GEOVOL

Die Kundenentwicklung beim Unterföhringer Wärmeversorger GEOVOL ist weiterhin sehr erfreulich: Erst kürzlich konnte der 500. Kunde und ein neuer gewerblicher Wärmeabnehmer begrüßt werden. Zudem werden in den kommenden Monaten...

[mehr]
08.03.2017 | Forschung & Entwicklung

Spezielles Arbeitsfluid ermöglicht effizientere Stromgewinnung

Der Universität Bayreuth ist es gelungen, mit Hilfe eines speziellen Arbeitsfluids, industrielle Abwärme mit einem Turbinenwirkungsgrad von 75 % in Strom umzuwandeln. In Kooperation mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule...

[mehr]

Treffer 91 bis 120 von 1406

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >