Mitglied werden Sponsor werden

Elastische Welle

Eine Welle ist eine sich räumlich ausbreitende Veränderung (Störung) oder Schwingung einer ort- und zeitabhängigen physikalischen Größe.

Bei mechanischen Wellen, die sich in einem Medium ausbreiten, kann man unterscheiden zwischen akustischen Wellen (es gilt die akustischen Wellengleichung) oder elastischen Wellen (es gilt die elastische Wellengleichung).

Wärend akustische Wellen sich in gasförmiger, flüssiger und fester Materie ausbreiten können, existieren elastische Wellen nur in fester Materie. Dort enthalten sie longitudinale (Primärwellen, P-Wellen) und tranversale (Scherwellen, Sekundärwellen, S-Wellen) Komponenten, die sich mit unterschiedlicher Geswindigkeit ausbreiten.

Elastische Wellen sind die Grundlage für alle Verfahren der Seismik und Seismologie.