Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Benutzererfahrung. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Falls Sie Probleme mit einer wiederauftauchenden Cookie-Meldung haben sollten, können Ihnen diese Anweisungen weiterhelfen.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Mitglied werden Sponsor werden

Nachrichten-Archiv

Auf dem Gelände des Kraftwerk Weisweiler soll die Tiefengeothermie erforscht werden

| News

Durch das vom Geologischen Dienst geleitete Projekt sollen für Forschungen weitere Daten gewonnen werden. In der Zukunft soll auf dem Gelände auch Energie gewonnen werden.

Starkes Signal: Berlin will mit Roadmap den Ausbau der Tiefengeothermie vorantreiben

| News

Schon seit mehreren Jahren plant die Hauptstadt an Tiefengeothermie-Projekten. Nun möchte Berlin die Bemühungen deutlich erhöhen und hat mehrere Maßnahmen zur Zukunft der Tiefen Geothermie…

Der Geothermiekongress: Jetzt noch Frühbucherrabatt sichern

| News

Vom 17. bis 19. Oktober lädt der Bundesverband Geothermie (BVG) nach Essen in das Haus der Technik ein, zu seinem einzigartigen Branchentreffen. Wer bis zum 31.7. bucht, profitiert von einem…

In Wien erstmals Erdsondenbohrungen auf öffentlichem Grund

| News

Die österreichische Hauptstadt will bis 2040 klimaneutral werden. Dabei ist vor allem der Gasausstieg im Wohnsektor ein wichtiger Faktor.

Geothermie in Wörth beschlossen

| News

In Wörth im Oberrheingraben wurde vom Stadtrat der Wärmeversorgung mit Geothermie zugestimmt. Dazu tut sich die Stadt mit Daimler und der EnBW zusammen.

Sponsoren des Geothermiekongress 2023: Hartmann Valves GmbH

| News

In den kommenden Wochen stellen wir hier die Sponsoren des Geothermiekongress (DGK) mit fünf kurzen Fragen rund um ihr Unternehmen, die Branche und die Zukunft der Geothermie vor.