Mitglied werden Sponsor werden

Call for Papers Geothermie

| News

Die internationale Fachzeitschrift GEOPHYSICS plant Sonderheft zur Geothermie. Einreichungsfrist: 1. August 2022

Die Einreichung für das Sonderheft Geothermie der Fachzeitschrift GEOPHYSICS wird im Mai/Juni 2023 erscheinen.

Die GEOPHYSICS, die seit 1936 von der Society of Exploration Geophysicists herausgegeben wird, ist eine Fachzeitschrift, die alle Aspekte der Forschung, Exploration und Ausbildung in der angewandten Geophysik umfasst.

Ein Sonderteil von GEOPHYSICS soll eine Sammlung von Fachartikeln präsentieren, die den Stand der Technik und die Herausforderungen bei geophysikalischen Anwendungen für die geothermische Exploration und Energiegewinnung aufzeigen.

Der Call for Papers richtet sich an AutorInnen von Studien zur geophysikalischen Datenerfassung und -interpretation sowie Fallstudien, die die Rolle und den Wert der Geophysik bei der Exploration und Erschließung geothermischer Ressourcen veranschaulichen.

Gesucht werden Beiträge zu den folgenden Themen:

  • Geophysikalische Methoden für die Erkundung geothermischer Ressourcen
  • Methoden und Anwendungen für die Überwachung erschlossener geothermischer Felder
  • Dekarbonisierung bestehender Öl- und Gasfelder durch EGS und direkte Nutzung
  • Integrierte Inversion mit mehreren geophysikalischen Methoden
  • Integrierte Interpretation mit Geologie, Temperatur, Geochemie und Unsicherheitsabschätzung
  • Fallstudien

Manuskripte können bis zum 01. August 2022 online eingereicht und hochgeladen werden.

Mehr Infos auf der Webseite von GEOPHYSICS