Mitglied werden Sponsor werden

Der Geothermiekongress 2019: Call for Papers gestartet

| News

Der Bundesverband Geothermie e.V. ruft dazu auf, Vorträge zu den Foren des Geothermiekongresses 2019 (DGK) bis zum 31. Mai anzumelden.

Der Geothermiekongress findet vom 19.-21. November im Science Congress Center Munich in Garching bei München statt. Ziel des Fachkongresses ist es, den erwarteten rund 700 Teilnehmern einen aktuellen Stand über die Forschungslandschaft zu geben und Forschungsergebnisse zu diskutieren, aktuelle Marktentwicklungen und Projektbeispiele vorzustellen sowie einen breiten Raum für den Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche zu bieten.

Einreichungen von Vortragsentwürfen sind bis zum 31. Mai möglich. Die vorrangige Konferenzsprache ist Deutsch, aber auch Vorträge in englischer Sprache sind herzlich willkommen. Die eingereichten Vortragsentwürfe werden vom wissenschaftlichen Komitee des DGK 2019 bewertet und ausgewählt.

Weitere Informationen zum Call for Papers sowie zu Themen und Vorgaben sind unter: www.der-geothermiekongress.de erhältlich.