Mitglied werden Sponsor werden

Gipfeltreffen der deutschsprachigen Wärmepumpen-Branche

| News

Am 24. und 25. November werden findet im Berliner Estrel Hotel das "19. FORUM WÄRMEPUMPE" statt. Dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und Vertretern von Stadtwerken und Kommunen.

Die Wärmepumpen-Branche kommt wieder in Präsenz zusammen - am 24. und 25. November erstmals im Estrel Hotel Berlin mit vielen wichtigen Themen: Wie geht es weiter, 100 Tage nach der Bundestagswahl? Vor welchen Herausforderungen steht die Branche?

Fast 100 Tage nach der Bundestagswahl wird das 19. Forum Wärmepumpe zu altbewährten Traditionen zurückzukehren und Gespräche, Vorträge und Diskussionen zu relevanten Branchenthemen präsentieren.

Dazu sind Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und der Branche eingeladen. Wichtige Entscheidungen stehen an. Es gilt, keine Zeit zu verlieren, denn das vor kommende Jahrzehnt ist entscheidend für Erfolg oder Misserfolg der Energiewende. BEG, BEW, GeG, CO2-Preis – die Instrumente sind vorhanden -  aber an einigen Schrauben muss noch gedreht werden. Konkrete Fragestellungen für die Teilnehmer sind unter anderem: Was sind die Herausforderungen des absehbaren starken Marktwachstums? Welche technologischen Innovationen hat die Branche zu bieten?

Erstmals wird die Veranstaltung am zweiten Tag in Zusammenarbeit mit der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) um die Vertreter von Stadtwerken und Kommunen erweitert, um das Thema „kommunale Wärmewende mit Wärmepumpe“ in den Blick zu nehmen. Die AEE und der Bundesverband Wärmepumpe werden in vier spannenden Panels das Netzwerktreffen „Wärmepumpe kommunal & urban“ ausrichten. Die Präsentation von erfolgreichen Projekten wird sich hier abwechseln mit fundiertem Input, beispielsweise zur Finanzierung und Förderung durch das BMWi und pwc.

Eine Übersicht über das spannende Programm finden Sie hier: https://www.waermepumpe.de/verband/forum-waermepumpe/tagungsprogramm/

Die Buchung der Karten ist online möglich. Für die größtmögliche Sicherheit der Teilnehmer sorgt die 3G-Regel und ein angemessenes Hygienekonzept im größten Tagungshotel Europas.

Link: https://www.waermepumpe.de/verband/forum-waermepumpe/