Mitglied werden Sponsor werden

Neue Techniker*innen-Ausbildung für Geothermie am BSZ Freiberg

| News

Am beruflichen Schulzentrum in Freiberg werden ab dem 06. September Techniker*innen in den Fachrichtungen Bergbautechnik, Bohrtechnik und Geologietechnik ausgebildet.

Schüler am Beruflichen Schulzentrum Freiberg (Sachsen)

Zum Beginn des Schuljahres 2021 startet am Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft "Julius Weisbach" ein praxisorientiertes Ausbildungsprogramm für angehende Techniker*innen in der Geothermiebranche. Das Ausbildungsangebot umfasst die Fachrichtungen Bergbautechnik, Bohrtechnik und Geologietechnik und richtet sich an Menschen mit erster Praxiserfahrung im gewerblich-technischen Bereich oder einer abgeschlossenen Berufsausbildung.

Die berufliche Weiterbildung als staatlich geprüften Techniker*in am Schulzentrum in Freiberg ist einzigartig in Deutschland. In einer zweijährigen Weiterbildung werden praxisnah alle benötigten Branchenkompetenzen vermittelt und die Auszubildenden auf Führungsaufgaben im mittleren Management vorbereitet. Im Fokus stehen dabei unternehmerische Aufgaben sowie die Durchsetzung von Maßnahmen auf den Gebieten Gesundheits-, Arbeits-, Brand- und Umweltschutz. In der Weiterbildung wird praxisorientierter Theorieunterricht mit Exkursionen und Betriebspraktia kombiniert. Die Auszubildenden werden somit ideal auf die Arbeit im Feld, als auch auf die Vorbereitung und Planung von Projekten vorbereitet. Durch den praktischen Bezug der Weiterbildung und Einblicke in die jeweiligen Betriebe können sich Interessierte auf die Durchführung und Planung von Geothermiebohrungen spezialisieren.

Der erfolgreiche Abschluss des Weiterbildungsprogramms befähigt zudem alle Absolvent*innen zum Studium an einer Fachhochschule beispielsweise in den Bereichen angewandte Geophysik, Ingenieursgeologie oder Hydrogeologie.

Bewerbungen für eine Weiterbildung in allen Fachrichtungen werden vom Beruflichen Schulzentrum in Freiberg jederzeit entgegengenommen. Lehrgangsgebühren werden für die berufliche Weiterbildung nicht erhoben.

Quellen:

https://www.bsz-freiberg.de/schularten/fachschule-fuer-technik

https://www.bsz-freiberg.de/pdf/startseite/Presse_FST_2021.pdf (PM)

https://www.youtube.com/watch?v=lE4VMSX_ywE