Mitglied werden Sponsor werden

Tag der offenen Tür in München, Schwerin und Neustadt-Glewe

| News

Anlässlich des Jahrestages der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl von 1986 findet am 27. April 2019 der jährliche Aktionstag zum Tag der Erneuerbaren Energien statt.

Quelle: Stadtwerke München (SWM)

Deutschlandweit gibt es seit über zwanzig Jahren eine Initiative, die sich dem Thema der Erneuerbaren Energien widmet - die Energietage bilden ein zentrales Diskussionsforum, das Anlagenbetreibern, Bürgerinitiativen, Agenda 21 Gruppen und Unternehmen die Möglichkeit gibt, aufzuzeigen, wie Energieversorgung auf Basis der erneuerbaren Energien funktioniert. Daher öffnen Betreiber alternativer Energieanlagen ihre Türen.

Darunter befinden sich die Stadtwerke Schwerin und die Erdwärme Neustadt-Glewe GmbH. Die Stadtwerke Schwerin bieten eine einstündige Führung auf ihrem Energiestandort Süd an. Dabei wird unter anderem über das Geothermieprojekt am Standort Lankow informiert. Die Erdwärme Neustadt-Glewe Süd GmbH führt gemeinsam mit der WEMAG AG eine Besichtigung der Geothermie-Anlage durch und informiert rund um das Thema der Geothermie in Neustadt-Glewe.

Des Weiteren besteht am 4. Mai 2019 im Rahmen des Tags der offenen Tür der Stadtwerke München (SWM) die Möglichkeit das Heizkraftwerk Süd in der Schäftlarnstraße zu besuchen. Dabei informieren sie über die Tiefengeothermie-Anlage, die sich derzeit im Bau befindet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: Pressemitteilung Stadt Oederan, Stadtwerke München, Tag der Erneuerbaren Energien