Mitglied werden Sponsor werden

Akkumulationszone

In der Tektonik (Geologie) versteht man unter einer Akkumulationszone das Volumen zwischen zwei sub-parallelen Störungszonen, in dem das unterschiedliche Scherverhalten der beiden Störungen ausgeglichen wird. Die Akkumulationszone ist in der Regel selbst ein stark gestörter Bereich.