Mitglied werden Sponsor werden

Dispersion

Unter Dispersion (von lateinisch dispergere, „ausbreiten, zerstreuen“) versteht man in der Physik

  • die Abhängigkeit einer Größe von der Frequenz.
  • die Ausbreitung eines Stoffes (beispielsweise eines tracers) in einem Medium

Optik

In der Optik ist dies speziell die von der Frequenz des Lichts abhängende Ausbreitungsgeschwindigkeit des Lichts in Medien. Dies hat zur Folge, dass Sonnenlicht an den Flächen eines Prismas unterschiedlich stark gebrochen wird. Auf der anderen Seite des Prismas zeigt sich ein farbiges Spektrum

Seismik

In der Seismik ist die Dispersion die Abhängigkeit der Ausbreitungsgeschwindigkeit seismischer Wellen (Schallgeschwindigkeit) von der Frequenz. Diese kann stofflich bedingt sein und hängt dann mit der Absorption zusammen oder geometrisch bedingt. Die Abhängigkeit wird in Dispersionskurven (Geschwindigkeit oder besser Langsamkeit vs. Frequenz) beschrieben. Bei dispersiver Signalausbreitung ist zwischen Gruppengewindigkeiten und Phasengeschwindigkeiten zu unterscheiden.

Elektromagnetik

Auch elektromagnetische Wellen, wie sie beispielsweise in der Magnetotellurik genutzt werden sind dispersiv, also bez. ihrer Ausbreitungsgeschwindigkeit frequenzabhängig.

Hydrogeologie

Ausgleich von Konzentrationsgradienten im Wasser. Siehe auch Dispersivität.

Literatur

Finzi-Contini, G., Losito, G.: Magnetotelluric master curves affected by both electrical frequency dispersion and temperature. In: Geothermics Nummer 3(2) (June 1974), S. 74-75 

Langqiu F. Sun, Bernd Milkereit and Nicola Tisato: Analysis of velocity dispersion using full-waveform multichannel sonic logging data: A case study. In: Geoph. Prosp. Nummer 64 (2016), S. 1016-1030 

Räder, D., W. Schott, L. Dresen and H. Rüter : Calculation of dispersion curves and amplitude-depth distributions of Love channel waves in horizontal-layered media. In: Geophysical Prospecting Nummer 33 (1985), S. 800-816 

Szewczyk, D., Andreas Bauer and Rune M. Holt: A new laboratory apparatus for the measurement of seismic dispersion under deviatoric stress conditions. In: Geoph. Prosp. Nummer 64 (2016), S. 789-799 

Weitere Literatur siehe unter Literaturdatenbank und/oder Konferenzdatenbank.

zuletzt bearbeitet April 2020