Mitglied werden Sponsor werden

Exogen

Der Begriff exogen (von aussen kommend) bezeichnet das Gegenteil zu endogen (von innen kommend) und findet in verschiedenen Wissenschaften Verwendung.

In den Geowissenschaften und so auch in der Geothermie wird oft zwischen exogen und endogen unterschieden. Ein Beispiel ist das Erdmagnetfeld, das einen endogenen und einen exogenen Anteil hat.

Im Grunde genommen ist Geothermie insgesamt eine endogene Erneuerbare Energie im Gegensatz zu Sonne, Wind, Wasser und Biomasse, die bezogen auf den Energiezufluss exogen sind.