Mitglied werden Sponsor werden

Flexi-Binning (Seismik)

Das sogenannte flexi-binning ist eine Processingmethode, bei der versucht wird Ungleichmäßigkeiten in den Offsetverteilungen zu kompensieren, indem man sich aus benachbarten Bins Spuren „borgt“ um die fehlenden Offsets zu ergänzen.

zuletzt bearbeitet September 2022, Änderungs- oder Ergänzungswünsche bitte an info@geothermie.de