Mitglied werden Sponsor werden

Generator

Neben der Turbine ist der Generator Hauptbestandteil eines Geothermiekraftwerks. Während die Turbine (oder ein Motor) einen Teil der Wärmeenergie in mechanische Energie umwandelt, wandelt der Generator mechanische in elektrische Energie um. Das Hintereinanderschalten von Turbine und Generator bewirkt die angestrebte Verstromung der Erdwärme.

Ein elektrischer Generator (zu lateinisch generare ‚hervorholen‘, ‚erzeugen‘) ist eine elektrische Maschine, die Bewegungsenergie oder mechanische Energie in elektrische Energie wandelt und damit technisch gesehen das Gegenstück zu einem Elektromotor ist, der umgekehrt elektrische Energie in Bewegungsenergie wandelt.

Der Generator fußt auf dem von Michael Faraday 1831 entdeckten Prinzip der elektromagnetischen Induktion.

Weblink

https://de.wikipedia.org/wiki/Generator

zuletzt bearbeitet Januar 2020