Mitglied werden Sponsor werden

Heizsystem

Kohlendioxid Belastung durch verschiedene Heizsysteme in Deutschland in kg CO2eq/ 8MWh. Quelle: Statista.
Kosten verschiedener Heiztechologien. Erdwärmesonden sind die kostengünstigste Technologie. Quelle: IEA 2021

Ein Heizsystem ist meist eine Gebäudeheizung (oft einfach 'Heizung' genannt). Es ist eine Vorrichtung zur Erwärmung von Gebäuden ("Zentralheizung") oder von einzelnen Räumen in Gebäuden. Sehr verbreitet sind immer noch fossile Heizsysteme wie Gasheizung, Ölheizung aber auch Kohle oder Koksheizungen.

Moderne erneuerbare Systeme nutzen entweder nachwachsende Rohstoffe wie Pelletheizung und Holzheizung oder praktisch unendliche Wärmequellen wie Solarthermie oder Geothermie. Der Umbau auf erneuerbare Heizsysteme amortisiert sich meist in wenigen Jahren.

Weblink

https://de.wikipedia.org/wiki/Heizsystem

zuletzt bearbeitet März 2022, Änderungs- oder Ergänzungswünsche bitte an info@geothermie.de