Mitglied werden Sponsor werden

Hochschule Flensburg - Forschungseinrichtung

Logo der Hochschule

Geforscht wird an der Hochschule Flensburg in den unterschiedlichsten Kontexten - in Forschungsprojekten, in der Lehre, gemeinsam mit anderen Hochschulen und in Kooperation mit der Wirtschaft. Die Ergebnisse dieser Forschung sollen nicht nur uns und unsere Studierenden weiterbringen, sondern auch unsere Region. Was unsere Forschung ausmacht und wie Transfer gelingt, erfahren Sie auf diesen Seiten.

Zentrum für nachhaltige Energiesysteme

Das Team des ZNES ist nicht nur interdisziplinär, es überschreitet auch Grenzen auf dem Campus – hier forschen und entwickeln nämlich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Europa-Universität und der Hochschule Flensburg gemeinsam. Das große Ziel ist die Erforschung, Entwicklung und Implementierung von Energiesystemen und -technologien, die dauerhaft umwelt- und klimaverträglich sind. Dabei wird an großen, ganzheitlichen Systemen genauso gearbeitet wie an den Details einzelner Technologien. Hauptsache regenerativ.

Die Expertise, die am ZNES gebündelt wird, kommt auch der Lehre an beiden Flensburger Hochschulen zu Gute. Wie gut das funktioniert, zeigt sich nicht nur in zahlreichen Forschungsprojekten, sondern auch in der Tatsache, dass ehemalige und aktuelle Studierende der energiebezogenen Studiengänge der beiden Hochschulen einen großen Teil des Teams des ZNES ausmachen.

Wenn Sie mehr zu laufenden oder abgeschlossenen Projekten, dem Team und den Aktivitäten des Zentrums erfahren möchten, lohnt sich ein Besuch der Website.

Forschung für die Geothermie (2019)

Die Hochschule ist vorrangig an Projekten zur Speichertechnologie und zu übergreifenden Systemen beteiligt.

Weblinks

https://hs-flensburg.de/forschung

zuletzt bearbeitet Januar 2020