Mitglied werden Sponsor werden

Leakoff Rate

Mit dem Begriff Leakoff Rate bezeichnet man die Abflussrate von Fluiden aus einem Riss in die Gesteinsmatrix wenn die Rissfüllung unter Druck steht.

Die Leakoff Rate beschränkt unter anderem die Fracgröße bei hydraulischer Stimulation, weil infolge des leak off die Fracflüssigkei nur eine beschränkte Entfernung vom Einspeispunkt erreichen kann. Sie wird bei der Modellierung oft vernachlässigt, was eine konservative Abschätzung bedeutet.

zuletzt bearbeitet Juni 2020, Änderungs- oder Ergänzungswünsche bitte an info@geothermie.de