Mitglied werden Sponsor werden

Litholex

LithoLex – "Lithostratigraphisches Lexikon Deutschland"

LithoLex ist eine dynamische Datenbank, in der die lithostratigraphischen Einheiten Deutschlands erfasst und im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Die fachlichen Inhalte werden dazu von der Deutschen Stratigraphischen Kommission (DSK) geliefert und von der BGR als verantwortliche Stelle für die Bereitstellung länderübergreifender Geoinformationen veröffentlicht.

LithoLex ist seit dem 07. August 2006 online. Es wurde im Frühjahr/Sommer 2018 neu programmiert und grundlegend überarbeitet. Die neue Version der Datenbank ist seit dem 14. August 2018 öffentlich zugänglich.

Während zu Beginn nur etwa 80 Datensätze aus dem Känozoikum und der Kreide verfügbar waren, so ist der Datenbestand sukzessive angewachsen und umfasst heute 838 Datensätze aus Quartär, Neogen/Paläogen, Kreide, Jura, Trias-Perm, Karbon, Devon und Silur-Proterozoikum (Stand März 2021). Die Datenbank beinhaltet sowohl neue und aktuelle als auch historische, nicht mehr gültige Einheiten. Die Erfassung weiterer Datensätze ist in Vorbereitung. Ziel ist es, möglichst alle etwa 1.290 lithostratigraphischen Einheiten in Deutschland entsprechend der "Stratigraphischen Tabelle von Deutschland 2016" zu erfassen.

Datensätze in Litholex (Stand März 2021)

Anzahl der Datensätze in LithoLex seit 2006 (Stand März 2021) Quelle: BGR


Grundlage für die Definition von lithostratigraphischen Einheiten sind die Bände der "Stratigraphie von Deutschland" sowie die "Stratigraphischen Tabellen von Deutschland" 2002 und 2016 (STDs) und die zugehörigen Erläuterungen (ESTDs 2005, 2018, 2019, 2020). Grundsätzlich kann jeder, der von einer Subkommission der DSK autorisiert wurde, Vorschläge für neue lithostratigraphischen Einheiten einreichen oder vorhandene überarbeiten. Genaue Informationen zum Ablauf (Eingabe der Daten, Freigabe von neuen/überarbeiteten Datensätzen) können Sie per Email an litholex(at)bgr.de erfragen. Den Koordinator/-innen sowie den Sekretär/-innen und Vorsitzenden der Subkommissionen steht darüber hinaus ein detailliertes Handbuch zur Verfügung.

Zitieren von LithoLex-Beiträgen

Die Beschreibungen von LithoLex-Einträgen sind als Publikationen zitierfähig. Eine Erläuterung hierzu finden Sie am Ende jedes LithoLex-Datensatzes.

Weblinks

https://www.bgr.bund.de/DE/Themen/GG-Stratigraphie/LithoLex/litholex_node.html

zuletzt bearbeitet Januar 2022, Änderungs- oder Ergänzungswünsche bitte an info@geothermie.de