Mitglied werden Sponsor werden

Multiple Reflexion

Unterschiedliche multiple Reflexionen. Grau: Primärreflexionen. Quelle: Wikiwand.

In der Seismik sind Multiple Reflexionen Reflexionen, an denen mehrere Reflektoren beteiligt waren, im Gegensatz zu Primärreflexionen, die nur einmal (an einem Reflektor) reflektiert wurden.

Man kann zwischen äußeren (externen) Multiplen (bei denen die Erdoberfläche als Reflektor beteiligt war) und inneren Multiplen unterscheiden. Eine besondere Bedeutung haben bei marinen Messungen die Multiplen ds Meeresbodens.

Processing

Multiple sind ein wesentliches Störelement (noise) in seismischen Bildern und werden sowohl durch Maßnahmen bei der Datenerfassung, als auch bei der Datenbearbeitung unterdrückt. Dabei wird genutzt, dass multiple und primäre Reflexionen bei gleichen Laufzeiten ein unterschiedliches move out haben.

Zuletzt bearbeitet Januar 2020