Mitglied werden Sponsor werden

NCG

NCG - non condensable gases, nicht kondensierbare Gase, sind ein Problem in allen Dampfturbinen-Anlagen. Da diese Gase nach der Kondensation des Arbeitsmittels im gasförmigen Zustand verbleiben (nicht kondensieren) beeinträchtigen sie die thermodynamischen Eigenschaften des Arbeistmittels erheblich. Insbesondere sind die Wärmeleitfähigkeiten der Gase um ein Vielfaches kleiner als die der Flüssigkeit. Technisch müssen diese NCG durch geeignete Maßnahmen entfernt werden.

Bedeutung in der Geothermie

Eine Herausforderung bei Hochenthalpie-Kraftwerken stellt die nicht vermeidbare Emission nicht-kondensierbarer Gase, wie CO2 und H2S, bei der Stromproduktion dar. Bei diesen Gasen handelt es sich um sog. vulkanische Gase, die im Reservoir im geothermalen Fluid enthalten sind. Grundsätzlich beschleunigen hohe CO2-Gehalte im geförderten Geothermalfluid bei Temperaturen unter 200 °C die  Kalzitausfällung und unterstützen die Korrosion. Hohe H2S-Gehalte im Fluid forcieren metallurgische Probleme wie Korrosion, Material-Ermüdung oder Rissbildung.

In der Hochenthalpie-Geothermie sind aus diesen Gründen geeignete Techniken zur Entfernung der NCG aus dem Wasser/ Dampf-Kreislauf notwendig und üblich. Sie sind oft im Zusammenhang mit den Separatoren zu sehen.

Literatur

Barelli, A., Corsi, R., Del Pizzo, G., Scali, C.: A two-phase flow model for geothermal wells in the presence of non-condensable gas. In: Geothermics Nummer 11(3) (1982), S. 175-191 

Karabacak, R., Mücasiroğlu, F., Tan, M., Karabacak, S.: Research of production of CO2 from non-condensable gases in geothermal fluid and cost analysis. In: Geothermics Nummer () (July 2017), S. 1-8 

McKibbin, R., Pruess, K.: Some effects of non-condensible gas in geothermal reservoirs with steam-water counterflow. In: Geothermics Nummer 18(3) (1989), S. 367-375 

Nogara, J., Zarrouk, S., Seastres, J.: Surface analysis of metal alloys exposed to geothermal fluids with high non-condensable gas content. In: Geothermics Nummer 72() (March 2018), S. 372-399 

Khaghani, Anna., Date, Abhijit., Akbarzadeh, Aliakbar: Sustainable Removal of Non-Condensable Gases from Geothermal Waters. In: Renewable and Sustainable Energy Reviews Nummer 21 (2013), S. 204-214 

Michaelides, E.: The influence of non-condensable gases on the net work produced by the geothermal steam power plants. In: Geothermics Nummer 11(3) (1982), S. 163-174 

Battistelli, A., Calore, C., Pruess, K.: The simulator TOUGH2/EWASG for modelling geothermal reservoirs with brines and non-condensible gas. In: Geothermics Nummer 26(4) (August 1997), S. 437-464 

Bidini, G., Desideri, U., Maria, F.: A single flash integrated gas turbine-geothermalpower plant with non condensable gas combustion. In: Geothermics Nummer 28(1) (1 February 1999), S. 131-150 

Mawardi: Economic Optimization of Gas Extraction System at Different Levels of Non Condensable Gas Content”,. In: Geothermal Institute, Auckland University. (1998) 

Stober, Ingrid; Kurt Bucher (2020): Geothermie, Springer Spektrum, 3. Auflage. ISBN 978-3-662-60939-2 ISBN 978-3-662-60940-8 (eBook). https://doi.org/10.1007/978-3-662-60940-8.

Yildirim Ozcan, N.: Modelling, Simulation and Optimization of Flashed-Steam Geothermal Power Plants from The Point of View of Non Condensable Gas Removal Systems. In: Izmir Institute of Technology (2010) 

Zuletzt bearbeitet September 2020