Mitglied werden Sponsor werden

Niedrig-Raten-Fördertest

Beim Niedrig-Raten-Fördertest wird eine Tauchpumpe in das Bohrloch einer tiefen Geothermieanlage eingeführt, um den Wasserspiegel in der Bohrung abzusenken. Danach wird dessen Wiederanstieg gemessen. Die Förderraten können bei diesem Test wesentlich kleiner sein als bei der späteren Produktion.

Alternativ zur Tauschpumpe kann auch ein Air-Lift System eingesetzt werden.

Zuletzt bearbeitet Januar 2020