Mitglied werden Sponsor werden

Offset (Seismik, EM)

Unter anderem in der Seismik ist der Offset die horizontale Entfernung zwischen dem Quellpunkt der seismischen Wellen (Schusspunkt, Vibratorpunkt) und dem Empfänger (Geofon).

Seismik

Eine profilhafte Darstellung (Schnitt) aller seismischer Spuren mit gleichem offset wird 'common offset section' oder 'common offset profile' (COP) genannt und beruht auf einer common offset Sortierung. Aus dem Vergleich derartiger Profile mit unterschiedlichen offsets kann man den Einfluss des offets auf die Daten ablesen.

Elektromagnetik

In der Elektromagnetik spielt der offset, also der Abstand zwischen Sender und Empfänger, ebenfalls eine bedeutende Rolle. Ein tief eindringendes Verfahren ist z.B. LOTEM (long offset electro magnetic).

Literatur

Batini, F., Omnes, G., and Renoux, P., : Delineation of geothermal reservoirs with 3-D surface seismic and multi-offset WSPS in the Larderello area. In: Geothermal Resources Council Transactions, Nummer 14 (1990), S. 1381–138 

Rüter, H. : Synthetische Seismogramme für vertikal- inhomogene Medien: Zero-Offset Situation. Mintrop-Seminarband. In: Mintrop Seminar Nummer 2 (1982)

Strack, K.-M., Lüschen, E., Kötz, A.W. : Long-offset transient electromagnetic (LOTEM) depth soundings applied to crustal studies in the Black Forest and Swabian Alb, Federal Republic of Germany. In: Geophysics Nummer 55 (1990), S. 834-842