Mitglied werden Sponsor werden

Spülungsverlust

In der Tiefbohrtechnik versteht man unter Spülungsverlust das Eindringen und Verbleiben von Spülung in gut durchlässigem Gestein.

Er weist meist auf das Anbohren eines geologischen Störungssystems hin.