Mitglied werden Sponsor werden

Textur

Die Textur ist in der Geologie die räumliche (dreidimensionale) Anordnung von Gefüge-Elementen eines Gesteins, sowie die Verteilung, Raumlage und -ausfüllung der Gesteinsbestandteile. Minerale und Mineralaggregate (im Verband zusammenhängende Mineralkörner) können entweder ungeregelt und homogen im Gestein verteilt sein (richtungslos), oder durch Inhomogenitäten flächenhafte oder lineare Gefüge ausbilden, beispielsweise Schlieren oder eine Fluidaltextur. 

Textur bedingt in der Regel Inhomogenität und Anisotropie aller relevanten Parameter und Prozesse wie Wärmeleitung oder Fließen der Fluide im Gestein.

Weblink

https://de.wikipedia.org/wiki/Textur_(Geologie)