Mitglied werden Sponsor werden

Trockendampf Lagerstätte

Eine Lagerstätte ist dann eine Trockendampf-Lagerstätte, wenn die Temperaturen durchwegs deutlich oberhalb der Siedetemperatur liegen.

Die Lägerstätte enthält dann kein flüssiges Wasser. Der Gegensatz ist eine Nassdampf-Lagerstätte, die über größere Tiefenbereiche die Temperatur des (druckabhängigen) Siedepunktes des Wassers hat und dann sowohl dampf-dominiert als auch wasser-dominiert sein kann.