Mitglied werden Sponsor werden

Warmwasser

Warmwasser ist erwärmtes Trinkwasser oder Betriebswasser im Temperaturbereich von üblicherweise 30 °C bis 60 °C, darüber hinaus spricht man von Heißwasser.

Eine Wassertemperatur von 35 °C empfindet der Durchschnitt als handwarm, während bei 55 °C schon die Gefahr der Verbrühung beginnt. Thermostatisch geregelte Mischventile in Wohnungen werden meist für eine Normaltemperatur von 40 °C eingestellt. Bei nicht gewärmtem Brauchwasser spricht man von Kaltwasser, es hat maximal Außen- oder Wohnungstemperatur, meist aber viel weniger (Erdtemperatur). Mischbatterien können Kalt- und Warmwasser freier auf eine gewünschte Temperatur regeln.  

Bedeutung in der Geothermie

Siehe Brauchwasser.

Weblink

https://de.wikipedia.org/wiki/Warmwasser