Mitglied werden Sponsor werden

Zirkulation

In geschlossenen geothermischen Systemen (Erdwärmesonden) wird ein Arbeitsmittel (meist Wasser) zirkuliert. Auch bei offenen Dubletten- Systemen wird von einer Zirkulation gesprochen obgleich es oft nicht nachgewiesen ist in wieweit und wann das injizierte Wasser die Förderbohrung wieder erreicht.

In der Tiefengeothermie hat die Zirkulation des Thermalwassers auch eine umweltrelevante Bedeutung, denn sie stellt sicher, dass Tiefenwässer, unabhängig von ihrer eventuellen Belastung mit Schadstoffen, vollständig in dieselbe geologische Formation zurückgeführt werden aus der sie gewonnen wurden.

Zuletzt bearbeitet Januar 2020