Mitglied werden Sponsor werden

Fliehkraftabscheider (Bohrtechnik)

Prinzip eines Fliehkraftabscheiders (Staub aus Lift). Quelle: Chemie-Schule.

Fliehkraftabscheider, manchmal auch Zyklon, Zyklonabscheider, Zyklonfilter oder Wirbler (engl. Cyclone separator) genannt, dienen als Massenkraftabscheider in technischen Anlagen zur Absonderung von in Gasen enthaltenen festen oder flüssigen Partikeln (zum Beispiel zur Abgasreinigung). Zur Trennung von Flüssiggemischen werden spezielle Hydrozyklone verwendet.

Anwendung in dr Geothermie

In der Geothermie werden Fliehkraftabscheider bei Tiefbohrungen eingesetzt. Siehe auch Rotary Bohren.