Mitglied werden Sponsor werden

Partialdruckgefälle

Der Partialdruck ist der Druck, der in einem Gasgemisch einem bestimmten Gas zugeordnet werden kann. Finden sich innerhalb eines Systems unterschiedliche Partialdrücke (Druckgefälle zwischen den Gasen), sind diese stets um einen Ausgleich bestrebt.