Mitglied werden Sponsor werden

Hydrothermales System mit hoher Enthalpie

Hydrothermale Systeme mit hoher Enthalpie bedeutet die Nutzung von Dampf- oder Zweiphasensystemen zur Stromerzeugung; in Deutschland sind derartige Systeme nicht möglich.

Diese Systeme werden meist ausschließlich zur Stromerzeugung eingesetz, jedoch ist bei geeingeter Abnehmerstruktur auch eine Wärmeauskopplung möglich.

Zur Verstromung kommt in Frage:

Zur weiteren Einteilung dieser Systeme siehe auch hydrothermale Geothermie.

Weblink

https://www.geotis.de/homepage/sitecontent/info/publication_data/public_relations/public_relations_data/LIAG_Broschuere_Tiefe_Geothermie.pdf

zuletzt bearbeitet Januar 2020