Mitglied werden Sponsor werden

SPBA

Der Southern Permian Basin Atlas (SPBA) entstand aufgrund einer gemeinsamen Initiative der Erdgas-und Erdöl-Industrie und der Geologischen Dienste von Belgien, Großbritannien, Polen, der Niederlande, Dänemark und Deutschland.

Der Atlas umfasst das ganze südliche Permbecken, d.h. er erstreckt sich vom Osten Englands bis zur russisch-polnischen Grenze und überdeckt einen Breitenbereich von 50° N bis 56° N. Der Atlas spiegelt die geologische Entwicklung und das KW-Potenzial für jedes stratigraphische Intervall wider. Der Atlas ist im Maßstab 1:1.000.000 sowohl in Papier als auch in elektronischer Form publiziert.