Mitglied werden Sponsor werden

System, petrothermales

Als petrothermales System wird gelegentlich die Gesamtheit aller Anlagen zur Nutzung der petrothermalen Geothermie an einer Lokation bezeichnet.

Das System besteht meist aus eine geothermischen Dublette, einem künstliche erstellten unterirdischen Wärmetauscher und übertägigen Anlagen wie Kraftwerk, Heizwerk oder Heizkraftwerk.

zuletzt bearbeitet März 2021, Änderungs- oder Ergänzungswünsche bitte an info@geothermie.de