Mitglied werden Sponsor werden

Erneuerbare Energien

Logos erneuerbarer Energien. Quelle: Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.

Erneuerbare Energien, auch regenerative Energien, sind Energien aus Quellen, deren Verfügbarkeit an einem Ort sich entweder kurzfristig von selbst erneuert oder deren Nutzung nicht gravierend zur Erschöpfung der Quelle am Nutzungsort beiträgt.

Es sind nachhaltig zur Verfügung stehende Energieressourcen, zu denen insbesondere

Eine andere Quelle erneuerbarer Energien ist das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz u. a.) der aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen

Die aus Quellen erneuerbarer Energie erzeugten Energieformen (Elektrizität, Wärme, Kraftstoff) werden oft ebenfalls als erneuerbare Energien bezeichnet.

Weblink: