Mitglied werden Sponsor werden

Reservoirscaling

Das Reservoirscaling betrachtet Fällungs- oder Ausfällungsprozesse innerhalb des Reservoirs. Sie sind bedeutend für die zeitliche Entwicklung der Wegsamkeiten und damit für die Nachhaltigkeit der Reservoirnutzung. Der Gegensatz zum Reservoirscaling wäre eine Reservoirerosion (innere Erosion) als die Schaffung zusätzlicher oder verbesserter Wasserwegsamkeit durch Ausspülen oder Freispülen von Wasserwegen.

Siehe auch Scaling.

zuletzt bearbeitet März 2021