Mitglied werden Sponsor werden

Projektierung einer hydrothermalen Anlage

Hydrothermalen Anlagen bedürfen einer sorgfältigen Projektierung.

In der nachstehenden Checkliste sind die wichtigsten Arbeitsschritte, die bei einer geplanten hydrothermalen Erschließung abzuarbeiten sind, stichwortartig zusammengestellt.

I. Stufe: Vorstudie

1. Zielstellung

2. Geowissenschaftliche Grundlagen

3. Energetische Nutzung

  • Geplante / vorhandene Wärmeversorgung (Angabe der Gemeinde bzw. des lokalen Energieversorgers: wie viel muss/kann die Geothermie zur Wärmeversorgung beitragen)
  • Stromerzeugung (optional, falls gewünscht)

4. Technisches Grobkonzept der Geothermieanlage

  • Erschließungsvarianten (Dublette, Entfernung der Bohrungen, Ablenkungen)
  • Ausbau der Bohrungen (als Grundlage für eine Kostenschätzung)
  • Übertageanlagen

5. Kostenschätzung  

II. Stufe: Machbarkeitsstudie

1.–4. der Vorstudie als Feinkonzept; Festlegung der zu planenden Varianten

5. Investitionskosten

  • Exploration
  • Untertageanlage
  • Übertageanlage

6. Wirtschaftlichkeit

  • Betriebskosten
  • Ausgaben und Erlöse
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

7. Risikoanalyse, Fündigkeitsrisiko etc.

8. Ökologische Bilanz

9. Projektablaufplanung

III. Stufe: Exploration

  1. Beauftragung eines Planungsbüros/ Projektmanagements
  2. Beantragung eines Erlaubnisfeldes bei der Bergbehörde
  3. 3. Geophysikalische Exploration, falls erforderlich
  4. Bohrkonzeption (unter Berücksichtigung von Vorgaben der Bergbehörde)
  5. Ausschreibung der ersten Bohrung, Aufstellen eines Betriebsplanes
  6. Durchführung der Bohrung einschließlich Tests
  7. Gegebenenfalls Stimulationsmaßnahmen
  8. Entscheidung über Fündigkeit

IV. Stufe: Erschließung

  1. Ausschreibung der zweiten Bohrung, Aufstellen eines Betriebsplanes
  2. Durchführung der Bohrung einschließlich Tests
  3. Gegebenenfalls Stimulationsmaßnahmen
  4. Errichtung der Übertageanlagen (kann gegebenenfalls parallel zu 1–3 passieren)
  5. Beantragung eines Bewilligungsfeldes bei der Bergbehörde
  6. Produktion

Weblink

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=2ahUKEwj7zundmpreAhXSblAKHdJ8ADMQFjAAegQICRAC&url=https%3A%2F%2Fwww.mags-projekt.de%2FMAGS%2FDE%2FDownloads%2FBMU_Nutzung.pdf%3F__blob%3DpublicationFile%26v%3D1&usg=AOvVaw2Sa4921SZTwXE6pSoQls-t