Mitglied werden Sponsor werden

Vulkanismus

Ausbruch des Vulkans Rinjani im Jahre 1994 mit Eruptionsgewitter. Quelle: Oliver Spalt
Karymsky volcano, 2004. Quelle: Alexander Belousov

Ein Vulkan ist eine geologische Struktur, die entsteht, wenn Magma (Gesteinsschmelze) bis an die Oberfläche eines Planeten (z. B. der Erde) aufsteigt. Alle Begleiterscheinungen, die mit dem Aufstieg und Austritt der glutflüssigen Gesteinsschmelze verbunden sind, bezeichnet man als Vulkanismus.

Der Begriff "Vulkan" leitet sich von der italienischen Insel Vulcano ab. Diese ist eine der Liparischen Inseln im Tyrrhenischen Meer. In der römischen Mythologie galt diese Insel als die Schmiede des Vulcanus, dem römischen Gott des Feuers.

In einer Tiefe ab 100 km, in der Temperaturen zwischen 1000 und 1300 Grad Celsius herrschen, schmelzen Gesteine zu zähplastischem Magma, das sich in großen, tropfenförmigen Magmaherden in 2 bis 50 km Tiefe sammelt. Wenn der Druck zu groß wird, steigt das Magma über Spalten und Klüfte der Lithosphäre auf. Magma, das auf diese Weise an die Erdoberfläche gelangt, wird als Lava bezeichnet.

Bei einem Vulkanausbruch werden nicht nur glutflüssige, sondern auch feste oder gasförmige Stoffe freigesetzt (Vulkanismus). Die meisten Vulkane haben annähernd die Form eines Kegels, dessen Hangneigung von der Zähigkeit der Lava abhängt. Die Gestalt kann aber auch unregelmäßig sein oder eine kuppelförmige Aufwölbung bilden.

Literatur

Goldbrunner, J. & Schubert, A.: Aquifereigenschaften jungtertiärer Vulkanite im Oststeierischen Becken. In: Arch. f. Lagerst.forsch. Geol. B.-A. : (1993), Nummer Band 14, S. 81-91

Huebscher, H., D.: Petrologie der andesitischen subsequenten Vulkanite im Ostbrandenburger Vulkankomplex und deren epigenetische Umwandlungen. Diss. Univ. Greifswald, 1989

Mäussnest, O.: Untersuchungen im Kirchhein-Uracher Vulkangebiet. In: Jahresber. Mitt. Oberrhe. Geol. Ver. Nummer 38 (1956), S. 23-54

Bibby HM : Electrical resistivity mapping in the CentralVolcanic Region of New Zealand. In: New Zealand Journal of Geology and Geophysics Nummer 31 (1988), S. 259-274

Bibby, H. M., Caldwell, T. G., Davey, F. J., & Webb, T. H. : Geophysical evidence on the structure of the Taupo Volcanic Zone and its hydrothermal circulation. In: Journal of volcanology and geothermal research Nummer 68(1), (1995), S. 29-58

Cole, J W.: Structural control and origin of volcanism in the Taupo volcanic zone. In: New Zealand Bulletin of Volcanology, Nummer 52 (1990), S. 445-459

Deon F, Moeck I, Jaya M, Wiegand B, Scheytt T, Putriatni DJ. : Preliminary assessment of the geothermal system in the Tiris volcanic area, East Java, Indonesia. . In: Proceedings of the 74th EAGE Conference & Exhibition, 2012 Jun 4-7; Copenhagen, Denmark (2012)

Dini, I., Ceccarelli, A., Brogi, A., Girogi, N., Galleni, P. and Rossi, L.: Geological Evaluation of the Base of the Mt. Amiata Volcanic Complex (Tuscany, Italy)”,. In: Proceedings World Geothermal Congress 2010, Bali, Indonesia, (2010)

Harvey, C.C. and Harvey, M.C. : The Prospectivity of Hotspot Volcanic Islands for Geothermal ExplorationProceedings . In: World Geothermal Congress 2010,Bali, Indonesia (2010)

Hochstein, M P; Smith, I E M; Regenaur-Lieb, K, Ehara, S.: Geochemistry and heat transfer procession. Quaternay rhyolitic systems of the Taupo Volcanic zone. In: Tectonophysics Nummer 223 (1993), S. 213-235

Jousset, P., Haberland, C., Bauer, K., Arnason, K.: Hengill geothermal volcanic complex (Iceland) characterized by integrated geophysical observations. In: Geothermics Nummer 40 (1) (2011), S. 1-24

Soengkono, S., Hochstein, M.P., : Interpretation of magnetic anomalies over the Reporoa geothermal field, Taupo Volcanic Zone, New Zealand. In: Proceedings 18th N.Z. Geothermal Workshop (1996), S. 243–248

Soengkono, S., Hochstein, M.P., : Interpretation of magnetic anomalies over the Reporoa geothermal field, Taupo Volcanic Zone, New Zealand. In: Proceedings 18th N.Z. Geothermal Workshop (1996), S. 243–248

Weitere Literatur siehe unter Literaturdatenbank und/oder Konferenzdatenbank.

Weblinks

http://de.wikipedia.org/wiki/Vulkan

https://de.wikipedia.org/wiki/Rinjani

http://de.wikipedia.org/wiki/Eruptionsgewitter