Mitglied werden Sponsor werden

System, geothermisches

Tiefes sedimentäres geothermisches System. Quelle: Gudni Axelsson

Geothermisches System ist ein gelegentlich genutzter Begriff, um die Gesamtheit der v. a. geologisch relevanten Gegebenheiten an einer Lokation zu beschreiben, die geothermisch genutzt wird oder genutzt werden soll.

Untergliederung

Gelegentlich werden folgende Systeme unterschieden:

Zu einem geothermischen System gehört nicht nur der untertägige Teil der Anlage, sondern auch alle Installationen an der Erdoberfläche (übertage). Hierdurch unterscheidet sich diese Einteilung von der Einteilung in geothermische plays, die sich ausschließlich auf den geologischen Untergrund bezieht.